„Mrs McCutcheon“ gewinnt Publikumspreis!

„Mrs McCutcheon“ von John Sheedy gewinnt den Publikumspreis „Bester Kurzfilm“ beim 9. Queer Film Festival Oldenburg!

Der mit 600 Euro dotierte und vom Kulturbüro der Stadt Oldenburg geförderte Preis, soll die Aufmerksamkeit auf herausragende queere Kurzfilme richten und die Regisseur_innen in ihrer Arbeit unterstützen.

Hier geht’s zur offiziellen Webseite von „Mrs McCutcheon“

QFFOL_2018_Winner_Best short

p15420672_v_v8_aa

Here are the results from our audience (1 is the best, 5 the worst)

1. Mrs McCutcheon | 1,32
2. Amigas with benefits | 1,95
3. The world is round so that nobody can hide in the corners Part I: Refuge | 2,03
4. Mai | 2,04
5. Scheideweg | 2,12
6. Rebellious essence | 2,16
7. Juck | 2,27
8. Venus | 2,38
9. Muxes | 2,40
10. The things that make us | 2,42
11. Jamie | 2,54
12. The world is round so that nobody can hide in the corners Part II: The kiss | 2,84
13. Mir selbst so fremd | 2,97
14. Natalie.D | 3,22

Gesamtdurchschnitt 2,33

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s